Stellungnahme zur Teilrevision der Kernenergieverordnung

Die grundlegenden Anforderungen an den Sicherheitsnachweis für den Langzeitbetrieb sollen neu auf Stufe Verordnung gehoben werden, nachdem Art. 25a KEG durch die eidgenössischen Räte gestrichen wurde. Das EFNWCH kann einer allfälligen Revision der Kernenergieverordnung nur zustimmen, falls die Bestandteile in Art. 25a KEG nach der Vernehmlassung nicht wieder durch die Hintertür eingeführt werden.
Mehr »



Stellungnahme zur «Vernehmlassung Energiestrategie 2050»

Die Energiestrategie 2050 des Bundesrats setzt auf die sichere, wirtschaftliche und umweltverträgliche Energieversorgung der Schweiz, die unter anderem mit einer sparsamen und rationellen Energienutzung erreicht werden soll. Diese Zielsetzungen sind im Energieartikel der Bundesverfassung ausreichend umschrieben. Sie sind auch weiterhin massgebend. Das Energieforum Nordwestschweiz trägt sie mit, da sie dem Ziel und Zweck der Organisation entsprechen. Das Energieforum Nordwestschweiz lehnt die neue Energiestrategie in dieser Form ab.  Mehr »