Über uns

Das Energieforum Nordwestschweiz

  • ist eine Vereinigung von eidgenössischen und kantonalen Politikern, von Wissenschaftlern sowie von an Energiepolitik interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus den Kantonen Aargau, Solothurn, Basel-Land und Basel-Stadt.
  • beobachtet und verfolgt Entwicklungen und Entscheide in der Energiepolitik auf eidgenössischer Ebene und beurteilt deren Auswirkungen auf Produzenten und Konsumenten insbesondere in der Nordwestschweiz.
  • engagiert sich für eine unvoreingenommene Beurteilung der Stromproduktion mit Kernenergie und der Gleichbehandlung der Kernenergie mit anderen Energieträgern auf der politischen Ebene.
  • fördert den Dialog seiner Mitglieder und Sympathisanten untereinander in grundlegenden energiepolitischen Fragen und leistet Beiträge zur Information der Öffentlichkeit.
  • finanziert sich durch Gönnerbeiträge.

Das Energieforum Nordwestschweiz setzt sich ein für:

  • eine sichere und ausreichende Energieversorgung von Wirtschaft und Haushalten.
  • die Förderung des Dialogs zwischen Politik, Wissenschaft, Stromproduzenten und Stromkonsumenten.
  • für eine unvoreingenommene Information der Öffentlichkeit in energiepolitischen Fragen, insbesondere zur Kernenergie.
  • eine Energiepolitik, welche der Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Schweiz und den Bedürfnissen der Haushalte nach günstigem Strom sowie dem Umweltschutzgedanken Rechnung trägt, insbesondere
  • eine Öffnung des Schweizer Energiemarkts,
  • eine rationelle Energienutzung und Nachhaltigkeit in der Energieproduktion,
  • sowie für die politische Gleichbehandlung aller Energieträger.

Leitender Ausschuss

  • Dr. Daniel Heller

    Präsident EFNWCH, ehem. Grossrat

  • Dr. Andreas Brunner

    ehem. Grossrat

  • Anton Bucher

    VR-Präsident Fernwärme Oftringen AG

  • Dr. Karl Buob

    Naturwissenschafter

  • Corina Eichenberger-Walther

    Nationalrätin

  • Leo Erne

    ehem. Grossrat

  • Ulrich Fischer

    ehem. Nationalrat

  • Kurt Fluri

    Nationalrat

  • Dr. Sebastian Frehner

    Nationalrat

  • Martin Jermann

    ehem. Direktor

  • Walter Jermann

    ehem. Nationalrat

  • Hans Killer

    ehem. Nationalrat

  • Dr. Hansrudolf Lutz

    Kantonsrat

  • Christian Miesch

    ehem. Nationalrat

  • Dr. Maximilian Reimann

    Nationalrat

  • Danica Rohrbach

    Juristin im Bau- und Umweltschutzbereich

  • Rolf Ryser

    Grossrat und Vorstand Verband aargauischer Stromproduzenten VAS

  • Prof. Dr. Willy Schlachter

    Präsident Forschungskommission Technopark Aargau

  • Kurt Wyss

    ehem. Grossrat

Geschäftsführung

Simon Aeschlimann, Farner Consulting AG